Beiträge News

Als Service informieren wir Sie an dieser Stelle über aktuelle Themen und Nachrichten aus der Immobilienbranche. Dieser Informationsservice stellt keine Rechts- oder Steuerberatung dar und wird federführend bereitgestellt vom Ernst Röbke Verlag, Petershagen. Alle Rechte zu den Bildern und Texten der einzelnen Beiträge liegen dort.

Außenklimaanlage erfordert Zustimmung der Miteigentümer

Einem Eigentümer einer Eigentumswohnanlage stand ein Sondernutzungsrecht an seiner Terrasse zu. Im Mai 2018 baute er ohne die Zustimmung der übrigen Miteigentümer eine Klimaanlage auf der Terrassenfläche ein. Dabei wurden Leitungen durch den Fensterrahmen in den Keller verlegt. Die Klimaanlage umgibt eine Verkleidung mit dünnen weißen Holzlatten. In der Eigentümerversammlung vom 27.7.2018 wurde der Antrag des Eigentümers auf nachträgliche Genehmigung des Einbaus der Klimaanlage mehrheitlich abgelehnt. In der Gemeinschaftsordnung der Wohnungseigentümergemeinschaft (WEG) ist festgelegt, dass die Sondernutzungsflächen nur entsprechend ihrer Zweckbestimmung benutzt und bauliche Veränderungen nicht einseitig vorgenommen werden dürfen.

Das Amtsgericht München stellte in einem rechtskräftigen Urteil vom 25.3.2019 fest, dass der Eigentümer unberechtigterweise ohne Genehmigung der Wohnungseigentümer ein Klimagerät auf seiner Sondernutzungsfläche errichtet hatte, wobei er die Leitungen für das Klimagerät durch ein gebohrtes Loch in dem Fensterrahmen in den Keller hinunter verlegte. Dadurch lag insgesamt eine bauliche Veränderung vor. Eine erhebliche Beeinträchtigung der Wohnungseigentümer lag bereits darin, dass zur Leitungsführung des Klimagerätes die Fenster, die im Gemeinschaftseigentum stehen, durchbohrt wurden.

Die bauliche Veränderung durch den Einbau des Klimagerätes ist alleine schon deshalb zurückzubauen, weil der Eigentümer das Klimagerät bereits eingebaut hatte, ohne zuvor einen genehmigenden Eigentümerbeschluss einzuholen. Auch der Antrag auf nachträgliche Genehmigung des Klimagerätes wurde abgelehnt, somit war das Gerät zu beseitigen und der ursprüngliche Zustand wiederherzustellen.


Alle Beiträge sind nach bestem Wissen zusammengestellt. Eine Haftung und Gewähr für deren Inhalt kann jedoch nicht übernommen werden. Aufgrund der teilweise verkürzten Darstellungen und der individuellen Besonderheiten jedes Einzelfalls können und sollen die Ausführungen zudem keine persönliche Beratung ersetzen.

BEWERTUNGSOBJEKTE

Zertifiziert für die Bewertung aller Immobilienarten

Meine Zertifizierung nach DIN EN ISO/IEC 17024 sowie die TÜV-Rheinland Zertifizierung umfassen die Bewertung aller Immobilienarten, aller bebauten und unbebauten Grundstücke. Mein Spezialgebiet ist die Bewertung von Sonder- und Spezialimmobilien.

Wohnen

Immobilienbewertung für alle Wohnimmobilien. Selbstgenutzt oder vermietet. Von der Eigentumswohnung oder dem eigenen Einfamilienhaus bis...

Gewerbe

Immobilienbewertung für Gewerbeimmobilien - Bürogebäude, Produktion, Handelsimmobilien, Lager, Landwirtschaft - die Typen und...

Spezielles

Immobilienbewertung von Sonder- und Spezialimmobilien - mein Spezialgebiet. Spezialimmobilien sind zum Beispiel Immobilien,...

Unbebautes

Immobilienbewertung von unbebauten Grundstücken. Hierunter fallen beispielsweise Ackerflächen und Wiesen, aber auch spezielle Grundstücke,...

Bildnachweis

thomas braun am meerAls Ausgleich zu meiner Tätigkeit als Sachverständiger bin ich leidenschaftlich gern mit der Kamera unterwegs. Fast alle Bilder auf dieser Webseite sind von mir, viele sind im Rahmen von Ortsterminen oder auf dem Weg dorthin entstanden. Für eine ganze Reihe der gezeigten Objekte habe ich Verkehrswertgutachten oder Kurzgutachten erstellt. Die anderen ergänzen beispielhaft die Seiten.

Ich freue mich auch über jeden fotografischen Gedankenaustausch und bin für Tipps und Hinweise immer sehr dankbar. Sprechen Sie mich auch hierzu gern an!

Gedanken und Impressionen

In meinem kleinen Blog finden Sie in loser Folge Beiträge zu den verschiedensten Themen rund um Immobilien, Architektur und natürlich die Wertermittlung.

 

Hier finden Sie alle Beiträge aus dem Blog.

Das Gohliser Schlösschen

Ich war unterwegs, um Bilder für meine neue Webseite Schlösser, Burgen, Herrenhäuser zu machen. Meine...

Gutachter on tour

Der Schwerpunkt ist eindeutig. Meine beruflichen Wurzeln liegen ganz klar im Controlling. Ich habe es schon immer...

Bewertung von Hotelimmobilien

Es gibt in Deutschland so viele Hotels verschiedenster Typen, dass man eigentlich meinen könnte, ihre Bewertung...

Kraftwerk

Wo auch immer man im Leipziger Südraum unterwegs ist, fast überall sieht man das Braunkohlekraftwerk in...

Nicht nur ein Bergbaupavillon

Eine sehr spezielle Spezialimmobilie. Lange bevor der Zwenkauer See fertig geflutet war und lange bevor man auch nur...

Zechenimmobilien

Im Ruhrgebiet gab es ungezählte Zechen, viele der Immobilien wurden nach dem Ende der Steinkohleära abgerissen, aber...

News aus der Immobilienwelt

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  • 32
  • 33
  • 34
  • 35
  • 36
  • 37
  • 38
  • 39

Immobilien-Wertermittlung bundesweit

BRAUN ImmoWert - Thomas Braun | Sachverständigenbüro für Immobilienwertermittlung

ESSEN • LEIPZIG • BUNDESWEIT

0800 6647 011

(kostenfrei im deutschen Netz)

Sprechen Sie mich an, ich stehe Ihnen gern zur Verfügung!

BRAUN ImmoWert - Sachverständigenbüro für Immobilienbewertung