Ich mag die individuelle Bauweise
 Ein sehr spezielles Wohnhaus 

Unlängst auf dem Weg zu einem Ortstermin fiel mir dieses spannende Objekt ins Auge. Da ich die Kamera ohnehin dabei hatte, habe ich es auch gleich im Bilde festgehalten. Nur aus der Ferne zwar, ich hatte wenig Zeit, dennoch denke ich man sieht sofort welche faszinierender Ideenreichtum zum Entwurf und Bau dieses Hauses geführt haben. Ob das nun ein Ein-, ein Zwei- oder ein Mehrfamilienhaus ist, vermag ich aus der Ferne nicht so recht entscheiden wollen. Wie es scheint, war der Planer aber inspiriert von mittelalterlichen Burgen und Schlössen...

Auch wenn sie sicher nicht in die Kategorie der Sonder- und Spezialimmobilen fällt, eine ganz spezielle Immobilie ist es auf jeden Fall. Schon allein die Anzahl der Dachflächen ist bemerkenswert. Je länger ich das Bild betrachte, desto faszinierter bin ich. Man entdeckt immer wieder Neues.

In einer Bewertung wird man den augenscheinlichen Besonderheiten des Gebäudes sicherlich in irgendeiner Form Rechnung tragen. Leider kann dabei der ideelle Wert, den diese Liebhaberobjekte für ihre Eigentümer haben, nicht so recht berücksichtigt werden. Hier ist immer zu hoffen, dass ein Liebhaber auf einen weiteren Liebhaber trifft, der die Individualität entsprechend zu honorieren weiß.

Kontakt zum Autor: Thomas Braun | Tel. 0151 4012 9681 | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!



Beitragssbild(er): © Thomas Braun, Essen|Leipzig