Taxierung des Immobilienwertes auf Basis von Daten, Fotos und Dokumenten

In manchen Fällen genügt eine Werteinschätzung, rein auf Basis vorliegender Informationen, Fotos und Unterlagen. Ohne Ortsbegehung durch einen Gutachter.

Es handelt sich bei diesem Angebot um eine echte individuelle und von einem zertifizierten Sachverständigen durchgeführte Berechnung zur Einschätzung des wahrscheinlichen Verkehrswertes. Durchgeführt auf Basis der Vorgaben der ImmoWertV nebst Richtlinien, angelehnt an die übliche Vorgehensweise bei der Verkehrswertermittlung. Es erwartet Sie also keine seelenlose automatische Berechnung durch einen Computer, sondern eine objektive, unabhängige und nachvollziehbare Wertscheinätzung (Taxierung) durch einen zertifizierten Sachverständigen!

Hinweis: diese Werteinschätzung basiert rein auf Ihren Angaben und erfolgt ohne eine Ortsbegehung durch den Sachverständigen. Sie ist natürlich nicht mit einem Verkehrswertgutachten (oder Kurzgutachten) vergleichbar und kann nicht als ein solches verwendet werden.

Verfügbar ist diese Werteinschätzung für:

  • Einfamilienhäuser, Doppelhaushälften und ähnliche Objekte
  • Eigentumswohnungen, Teileigentum
  • Unbebaute Grundstücke

Und sofern keine wertrelevanten Lasten/Rechte zu berücksichtigen sind.

Diese Art der Werteinschätzung hat natürlich nichts mit einem rechtsverbindlichen Verkehrswertgutachten oder einem Kurzgutachten zu tun. Der Wert wird jedoch durch einen unabhängigen und unparteiischen Sachverständigen auf Basis der gleichen Kriterien ermittelt. Wenn Sie diese kostengünstige Form der Schätzung beauftragen möchten, bekommen Sie von mir ein Formular. Hier tragen sie die erforderlichen Angaben ein. Für die Unterlagen bekommen Sie einen Zugang zu einem privaten Datenraum auf meinem Server, in den Sie alle Unterlagen und Fotos ganz einfach hochladen können.

Auf dieser Basis recherchiere ich die nötigen weiteren Daten und erstelle die Schätzung. Sie erhalten ein pdf-Dokument mit dem Ergebnis und auf Wunsch auch eine gedruckte und gebundene Fassung.

Diese Leistung stelle ich ebenfalls bundesweit zur Verfügung.
Der Preis beträgt bundesweit pauschal € 290,- incl. MwSt. für alle Bundesländer mit Ausnahme von Baden-Württemberg, Bayern, Bremen und Niedersachen. Für diese beträgt der Pauschalpreis € 340,- incl. MwSt. (Hintergrund: In diesen Ländern sind einige unverzichtbare Informationen leider kostenpflichtig, die in den übrigen kostenlos zugänglich sind.)

Ihre Anfrage für eine Werteinschätzung auf Unterlagenbasis

Hinweis: diese Werteinschätzung des Verkehrswertes basiert rein auf Ihren Angaben und erfolgt ohne eine Ortsbegehung durch den Sachverständigen. Sie ist in keiner Weise mit einem Verkehrswertgutachten (oder Kurzgutachten) vergleichbar und in keinem Fall als ein solches zu verwenden!

Pauschalpreis: ab € 290,- incl. MwSt.

(€ 290,- bundesweit mit Ausnahme von Baden-Württemberg, Bayern, Bremen, Niedersachsen, dort € 340,-)

Sie können mir Ihre Anfrage gern formlos per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! senden. Einfacher geht es aber mit dem Formular unten. Bitte füllen Sie einfach die Felder aus und senden das Formular ab. Sie erhalten zeitnah den Datenerfassungsbogen und weitere Informationen.

Für welches Objekt?

Bitte geben Sie an für welches Objekt Sie eine Werteinschätzung auf Formularbasis wünschen:

Objektauswahl:

Welche Form der Antwort bevorzugen Sie?

Dateien durchsuchen
Maximale Dateigröße: 10.0 MB

    Alle Angaben behandeln wir selbstverständlich vertraulich, die Daten werden auf keinen Fall weitergegeben!

    Bitte klicken Sie noch in das Kästchen unten bevor Sie das Formular absenden.