Skills:

  • Zertifizierter Sachverständiger nach DIN EN ISO/IEC 17024 für die Markt- und Beleihungswertermittlung von unbebauten und bebauten Grundstücken SACHZERT.
  • Gutachter für die Bewertung von unbebauten und bebauten Grundstücken mit TÜV Rheinland geprüfter Qualifikation.
  • Tiefgreifende und umfassende Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich der Immobilienbewertung.
  • Tiefgreifende und umfassende Kenntnisse und Erfahrungen im betriebswirtschaftlichen Bereich, insbesondere im Controlling und der Unternehmensbewertung.
  • Analytisches Denkvermögen, strukturierte Vorgehensweise.
  • Kommunikativ, mobil, flexibel.
  • Offene, ruhige, freundliche, sympathische, selbstbewusste und umgängliche Persönlichkeit mit klaren Zielvorstellungen.

Zertifikate und Auszeichnungen:

Zertifikat PersCert TÜV Zertifikat PersCert TÜV Kompetenz-Zertifikat DIN EN ISO/IEC 17024 Grundlagen der Immobilien-Wertermittlung Grundstücksmarktbericht Rechte und Lasten in der Wertermittlung Gewerbe- und Sonderimmobilien Internationale Wertermittlungsverfahren Personenzertifizierung nach DIN EN ISO/IEC 17024 und TÜV PersCert


Hohe Qualifikation

Resultat von umfangreicher praktischer Erfahrung und gründlicher theoretischer Ausbildung

Ich habe eine fundierte, sehr differenzierte und weitumspannende, umfangreiche Ausbildung im gesamten Bereich der Bewertung von Immobilien durchlaufen. Ich hatte die besten Dozenten und bin sowohl theoretisch und wissenschaftlich sattelfest, als auch praxiserfahren und -erprobt. Ich kann dank dieser hervorragenden Basis regional, überregional und auch international tätig sein. Im Vorfeld der Ausbildung konnte ich bereits vielfältige und langjährige Erfahrungen sammeln, die nun durch das Studium verfestigt sind und durch die erworbenen Zertifikate dokumentiert wurden.


Die Anforderung der Zertifizierung nach DIN EN ISO/IEC 17024

sach zert logo 200Um den Titel "Zertifizierter Sachverständiger nach DIN EN ISO/IEC 17024 für die Markt- und Beleihungswertermittlung von unbebauten und bebauten Grundstücken SACHZERT." führen zu dürfen, muss der zertifizierte Gutachter folgende Bedingungen erfüllt haben:

  • mindestens eine zweijährige Berufspraxis
  • abgeschlossenes Studium im Fachgebiet Bauingenieurwesen, Architektur, Vermessungswesen, Stadt-Raumplanung, Rechtswissenschaften, Wirtschaftswissenschaften
  • oder abgeschlossene berufliche Ausbildung der Fachrichtung Kaufmann (u.a. Immobilien, Grundstücks- und Wohnungswirtschaft, Banken, Versicherungen)
  • oder Abschluss als Immobilienfachwirt
  • erfolgreiche Teilnahme an der von der Zertifizierungsstelle anerkannten 30 Tage Theorie und Praxis umfassenden Qualifizierungsmaßnahme der „europäischen Sachverständigen Akademie“

zertifikate 17024 thomas braun 200In der zugehörigen Prüfung müssen Kenntnisse in den folgenden Bereichen nachgewiesen werden:

  • Gutachterwesen
  • Form und Inhalt des Wertermittlungsverfahrens
  • Grundlagen der Verkehrswertermittlung
  • Verkehrswertermittlung und Verfahrenswahl
  • Flächen- und Raumberechnung
  • Arbeitsweisen mit dem Grundbuch
  • Das normierte Wertermittlungsverfahren
  • Grundlagen der Gutachtenerstellung

Ein "Zertifizierter Sachverständiger nach DIN EN ISO/IEC 17024 für die Markt- und Beleihungswertermittlung von unbebauten und bebauten Grundstücken SACHZERT" ist dem öffentlich bestellten und vereidigten Sachverständigen gleichgestellt.

Zertifizierung durch: Zertifizierungstelle für Personen und Managementsysteme Orisson AG | Sach-Zert, Gerberstraße 15, 04105 Leipzig


Die Anforderung der TÜV-Zertifizierung

tuev thomas braun 200Um den Titel "Gutachter für die Bewertung von unbebauten und bebauten Grundstücken mit TÜV Rheinland geprüfter Qualifikation" führen zu dürfen, muss der zertifizierte Gutachter folgende Bedingungen erfüllt haben:

  • mindestens eine zweijährige Berufspraxis
  • abgeschlossenes Studium im Fachgebiet Bauingenieurwesen, Architektur, Vermessungswesen, Stadt-Raumplanung, Rechtswissenschaften, Wirtschaftswissenschaften
  • oder abgeschlossene berufliche Ausbildung der Fachrichtung Kaufmann (u.a. Immobilien, Grundstücks- und Wohnungswirtschaft, Banken, Versicherungen)
  • oder Abschluss als Immobilienfachwirt
  • Erfolgreiche Teilnahme an der von der Zertifizierungsstelle anerkannten 30 Tage Theorie und Praxis umfassenden Qualifizierungsmaßnahme der „europäischen Sachverständigen Akademie“

zertifikate perscert tuev thomas braun 200In der zugehörigen Prüfung müssen Kenntnisse in den folgenden Bereichen nachgewiesen werden:

  • Gutachterwesen
  • Form und Inhalt des Wertermittlungsverfahrens
  • Grundlagen der Verkehrswertermittlung
  • Verkehrswertermittlung und Verfahrenswahl
  • Flächen- und Raumberechnung
  • Arbeitsweisen mit dem Grundbuch
  • Das normierte Wertermittlungsverfahren
  • Grundlagen der Gutachtenerstellung

"Gutachter für die Bewertung von unbebauten und bebauten Grundstücken mit TÜV Rheinland geprüfter Qualifikation" verfügen über die Sachkunde, Immobilien kompetent und sachgerecht zu bewerten und darüber Gutachten zu erstellen.


Senior-Mitglied im Bundesverband Deutscher Sachverständiger und Fachgutachter e.V.

bdsf stempel braun thomas 200x137Der Bundesverband Deutscher Sachverständiger und Fachgutachter BDSF e.V. gehört zu den ältestens Sachverständigenorganisationen in Deutschland. Eine lange Tradition, aber auch die langjährige Begleitung von Sachverständigen, die Vermittlung an Privatpersonen und Gerichte sind Garant für die Ernennung und Auswahl qualifizierter Sachverständiger und Experten.

Die anspruchsvollen Aufnahmebedingungen garantieren, dass nur besonders qualifizierte Bewerber akzeptiert und aufgenommen werden. Dies wiederum gibt Auftraggebern und Gerichten die Sicherheit, mit einem BDSF Sachverständigen einen qualifizierten und geprüften Sachverständigen an der Hand zu haben.

Urkunde BDSF 200BDSF-Sachverständige müssen folgende Kriterien erfüllen:

  • Nachweis einer qualifizierten Ausbildung im Fachbereich (Meisterprüfung, Fachwirteprüfung, Diplomabschluss oder Master an einer Hochschule oder Fachhochschule
  • Mehrjährige qualifizierte Berufserfahrung mit Nachweis von Projekterfahrung
  • Polizeiliches Führungszeugnis als Nachweis eines einwandfreien Leumunds

Darüber hinaus garantiert der BDSF:

  • Förderung der kontinuierlichen Aus- und Weiterbildung aller Mitglieder
  • Austausch über fachliche Themen
  • Schlichtungsstelle für Streitigkeiten zwischen Auftraggebern und Sachverständigen
  • Ansprechpartner für Gerichte und Auftraggeber
  • Vermittlung von Sachverständigen

"Durch die Überwachung und Weiterqualifikation der BDSF Sachverständigen, dürfen Sie hier von einem konstant hohen Niveau und einer qualitativ hohen Leistung ausgehen. Alle BDSF Sachverständige wurden nach einem langjährig erprobten Verfahren geprüft und zugelassen, so dass eine fachliche Prüfung der Qualifikation durch den Auftraggeber nicht mehr erforderlich ist."


Intensivausbildung an der Europäischen Sachverständigen-Akademie:

zertifikat thomas braun 1 200Grundlagen der Wertermittlung

Kursinhalte (224 Unterrichtsstunden):
  • Grundlagen des Gutachterwesens
  • Bodenwertberechnung
  • Sachwertverfahren (NHK 2010)
  • Ertragswertverfahren (ImmoWertV)
  • Aufbau eines Gutachtens nach BauGB § 194
  • Vorgaben EnEV

zertifikat thomas braun 2 200Grundstücksmarktbericht

Kursinhalte (224 Unterrichtsstunden):
  • Gutachterausschuss, Bodenrichtwertkarte, Bebauungsplan
  • Berechnung von Liegenschaftszinssätzen und Marktanpassungsfaktoren
  • Rechtliche Grundlagen der Gutachterpraxis
  • Besondere örtliche Kenntnisse des Sachverständigen
  • Mietspiegel, Systematik Mietwertgutachten
  • Bewertungsgesetz, relevante Verfahren zur Wertermittlung

zertifikat thomas braun 3 200Rechte und Lasten in der Wertermttlung

Kursinhalte (224 Unterrichtsstunden):
  • Grundbuch, öffentliche Lasten, persönliche Dienstbarkeiten
  • Nießbrauch an Grundstücken, Wohnrechte, Nutzungsrechte
  • Erbbaurechte, Erbbaugrundbuch, Vermächtnisse
  • Rechtsgrundlagen Gutachterwesen
  • Erstellung eines Erpachtgutachtens

zertifikat thomas braun 4 200Gewerbe- und Sonderimmobilien

Kursinhalte (224 Unterrichtsstunden):
  • Gaststätte als Gewerbeimmobilie, Beherbergungsimmobilien
  • Industrieimmobilien, Gewerbezentren, Handelsimmobilien
  • Bibliotheken, Krankenhäuser
  • Immobilien der öffentlichen Hand
  • Sonderfall Denkmalschutz
  • Residualwertverfahren

zertifikat thomas braun 5 200Internationale Wertermittlungsverfahren

Kursinhalte (224 Unterrichtsstunden):
  • Pfandbriefgesetz
  • Basel II
  • Beleihungswertverordnung (BelWertV)
  • Discounted Cash-Flow-Verfahren
  • Monte-Carlo-Methode, Elwood-Verfahren
  • Beleihungswertverfahren

zertifikat thomas braun 6 200Prüfungsvorbereitungsseminar

für die Personenzertifizierung nach DIN EN ISO/IEC 17024 sowie die Prüfung nach PersCert TÜV
Kursinhalte (224 Unterrichtsstunden):
  • Wirtschaftliche Kenntnisse
  • Technische Kenntnisse
  • Rechtliche Kenntnisse
  • Wertermittlungsverfahren
  • Anforderungen des Gutachtens an die DIN EN ISO/IEC 17024